Ihre Funktionen

Stellen Sie Ihren Mitarbeitern ein System zur Verfügung mit dem Sie Kunden optimal und serviceorientiert beraten können. Durch MeinTES® besitzen Sie alle Informationen auf einen Blick.

Vom Erstkontakt über die Beratung, bis hin zu Angebot und finaler Buchung. Per Knopfdruck haben Sie aktuelle Verkaufschancen und umfangreiche Informationen zur Kontakthistorie sofort im Blick.

In MeinTES® steht Ihnen eine Personalverwaltung zur Verfügung. Hier können Sie Ihre Mitarbeiter egal ob angestellt, Extern oder Azubi verwalten. Zeitlisten zeigen Ihnen die Log Zeiten der Mitarbeiter in MeinTES®. Die Berechtigungskontrolle ermöglicht Ihnen die Vergabe der verschiedenen Zugriffsberechtigungen innerhalb von MeinTES®. Auf Klick ersehen Sie alle erfassten Buchungen samt Umsätzen zu dem jeweiligen Mitarbeiter und vieles mehr.

In MeinTES hat der Kunde eine zentrale Rolle. Die Daten werden zentral gespeichert. Durch die verschiedenen Protokollierungen haben Sie alle Aktivitäten, Dokumente, Angebote, Buchungen direkt beim Kunden auf einem Blick.

In MeinTES werden Buchungen und Reservierungen aus allen angeschlossenen Systemen zu einem Vorgang zusammengefasst. So haben Sie alle Buchungs- und Reiseinformationen einer Reise auf einen Blick – MeinTES bietet dafür übersichtliche Masken an. Verwalten Sie in einem Vorgang Reisebestätigungen, Rechnungen frei definierbare Anschreiben und übermitteln Sie diese an den Kunden – bei Bedarf auch automatisch. Automatisieren Sie weitere Arbeitsabläufe, definieren Sie z.B. Folgeaktionen bei einer Vorgangsänderung. Nutzen Sie dabei das Aufgabenmanagement zur Unterstützung Ihrer Mitarbeiter. Vollziehen Sie jederzeit in der Aktivitätsübersicht den Verlauf der Bearbeitung.

Durch die integrierte Provisionsplanung haben Sie Ihre Finanzen stets im Blick. Mit wenigen Klicks erstellen Sie Listen, die Ihnen zeigen, wieviel Provisionen Sie noch in den verschiedenen Zeiträumen bekommen werden. So können Sie mögliche Investitionen besser steuern.

Die Provisionsabrechnung erledigen Sie in MeinTES® ebenfalls mit wenigen Klicks. Übersichtliche Darstellungen ermöglichen Ihnen eine schnelle Kontrolle der Veranstalterabrechnungen. So sind Sie in nur wenig Zeit in der Lage mögliche Fehler aufzudecken.

In MeinTES® steht Ihnen ein kompaktes Aufgabenmanagement namens Today zur Verfügung. Im Today werden den Mitarbeitern aktuelle Aufgaben, Termine, Buchungen angezeigt. Die Aufgaben können unter dem Team weitergleitet werden oder an Gruppen verteilt werden. Auch Optionsfristen werden im Today angezeigt.

Mit einem Klick kann jeder Mitarbeiter seine letzten bearbeiteten Vorgänge öffnen, ohne diese erneut über die Suche suchen zu müssen.

Sämtliche Dokumente können einfach per Drag and Drop oder alternativ per Klick in das Dokumentenmanagement übernommen werden. Die Dokumente werden bei den Kunden, Vorgängen, Beschwerden, Aktivitäten, Angebote und bei den Leistungsträgern auf Wunsch angezeigt. Die Filterfunktionen ermöglichen das einfache Suchen innerhalb der Dokumente.

Mit BookS steht Ihnen ein CRS direkt in MeinTES® zur Verfügung. Der Vorteil ist, dass BookS direkt in die MeinTES® Landschaft integriert ist und so keine Schnittstellen mehr nötig sind. Nähere Infos finden Sie  hier

 

Die Reisegutscheinverwaltung unterstützt Sie bei Ihren Reisegutscheinen. Sie können Reisegutscheine über einen Vorgang erzeugen oder über einen Vorgangslosen Geschäftsfall. Die vorhandenen Reisegutscheine können Sie bei der Zahlung eines Vorganges als Zahlungsart auswählen. Die Verbuchung erfolgt dementsprechend im Hintergrund.

Durch Einsatz unserer KI Technologie in MeinTES®, ist ein personalisierter Angebotsversand direkt in MeinTES® möglich. Hier können Sie entscheiden, ob Sie selbst die Verteilerliste füllen, oder ob MeinTES® für Sie mögliche Kunden für das jeweilige Angebot sucht und in den Verteiler setzt. Das Angebot können Sie ebenfalls zu einer Kampagne hinzufügen, damit Sie stehts über den Erfolg des Angebots informiert sind.

Auf Klick die Zusammenhänge der Kunden erkennen. Wer hat wem Empfohlen und wieviel Geld wurde durch die Empfehlung/Empfehlungen erwirtschaftet.

Mit dem Destinationsreporter können Sie auf Klick ersehen, wo Ihre Kunden sich gerade oder zu einem bestimmten Datum, auf der Welt befinden. Ebenfalls ist eine Abfrage nach einer bestimmten Destination möglich. Auf Klick können Sie bei Bedarf SMS an die Kunden übersenden.

Mit MeinTES® verarbeiten Sie personenbezogene Daten DSGVO-gerecht. Individuelle Benutzereinstellungen stellen sicher, dass nur der zuständige Betreuer Zugriff auf seine Datensätze hat. Zusätzlich protokollieren Sie standardmäßig die Datenherkunft und erteilen fristgerecht Auskünfte.

Im Vorgang können direkt die jeweiligen Formblätter generiert und gleichzeitig archiviert werden.

Auch das Zusammenführen von mehreren Vorgängen (Einzelleistungen) in einen Vorgangscontainer ist möglich. So haben Sie alle zusammengehörenden Buchungen in einem Blick.

Auch alle Leistungen der zusammengehörenden Buchungen werden übersichtlich direkt im Container Verbundene Reiseleistungen angezeigt.

 

Mit Hilfe der Merkmale können Sie die Kundendaten noch genauer an Ihre Bedürfnisse anpassen. Mithilfe dieser, können Sie weitere Eingabefelder, die natürlich auch gespeichert werden den Kunden hinzufügen.

Beraten Sie Ihre Kunden entsprechend deren Bedürfnissen und Wünschen. Hinterlegen Sie dazu Kundenwünsche, Reisepräferenzen, Zahlungsmöglichkeiten und vieles mehr im CRM. Mehrere Anschriften, Telefonnummern und E-Mail-Adressen – sind kein Problem. Sehen Sie alle Kontakte und bisherigen gebuchten Reisen, Angebote, Optionen des Kunden auf einen Blick und verwenden Sie dieses Wissen verkaufsunterstützend. Erhöhen Sie Ihren Umsatz, indem Sie maßgeschneiderte Kampagnen erstellen. Prüfen Sie den Erfolg in MeinTES® und optimieren Sie Ihre gespeicherten Kampagnen weiter.

 

 

Protokollierung (Mails, Telefonate, Dokumente, Angebote, Team Besprechungen, Schulungen und so weiter)
In MeinTES® werden alle Aktivitäten (E-Mails, Telefongespräche, Aufgaben wie Mail schreiben, Brief schreiben, Angebot ausarbeiten, Angebote suchen, …) direkt mitprotokolliert. All diese Aktivitäten werden direkt mit verschiedenen Verweisen (zum Kunden, zum Vorgang, zu einer Beschwerde, zu einem Angebot, …) gespeichert. Alle Aktivitäten sind jeweils beim Kunden und beim Vorgang ersichtlich. Auch Tätigkeitszeiten können mitprotokolliert werden, sodass eine Zeitaufwandanalyse möglich wird.

Einfach dargestellt, kann man festhalten, dass man für eine Buchung mit einer Provision von z.B. 800,- einen Zeitaufwand von der Erstberatung, bis zur Rückkehr des Kunden von 3 Stunden hatte. So kann man mögliche Verluste aufdecken und Resourcesteigerungen erreichen.

Beschwerden schnell und konstruktiv aufarbeiten
Reklamationen werden automatisiert beim jeweiligen Vorgang und zusätzlich beim jeweiligen Kunden archiviert. Die Beschwerde kann an einen Leistungsträger oder intern an verschiedene Mitarbeiter weitergeleitet werden. Durch die integrierte Aktivitätsprotokollierung sind alle Tätigkeiten (Telefonate, E-Mails, Briefe,..) direkt in der Beschwerde ersichtlich.

Reiseberatungen können in MeinTES® direkt bei einem Kunden abgelegt werden. Auf Wunsch ist auch eine automatische Anlage möglich, so wird automatisch nach Erstellung eines Angebotes in der Paxlounge eine Reiseberatung in MeinTES® angelegt.

Automatisch werden dazu Aufgaben gesetzt wie zB. Erinnerungen zum Nachhacken beim Kunden.

Die Anlage von Bedarfsanalysen ist ebenfalls möglich. Diese ersetzen den klassischen Beratungsbogen.

Zu jeder Reiseberatung werden alle Aktivitäten, Dokumente und Aufgaben archiviert und übersichtlich dargestellt.

In MeinTES® steht Ihnen ein integrierter E-Mail Client zur Verfügung. So können Sie direkt in MeinTES® E-Mails schreiben oder Serienmails versenden. Die Mails werden dabei auf Wunsch direkt beim Kunden archiviert.

Buchungen aus ShopHolidays werden automatisch in der CRS Queue angezeigt. Durch die Filterfunktionen ist eine optimale Suche möglich. Auf Klick können die CRS Vorgänge in MeinTES® übernommen werden.

Durch die Sichtumschaltfunktion im Vorgang können Sie zu jeder Zeit zwischen der CRS Ansicht und den Touristischen Vorgang in MeinTES® wechseln. Verwenden Sie als Buchungsmaske SF-BookS so haben Sie die CRS Ansicht direkt in MeinTES® integriert, ansonsten wird in das jeweilige CRS gewechselt.

Sollten Sie doch einmal eine Rückvergütung bei einem Vorgang anwenden, so können Sie diese per Klick erstellen.

Die Auszahlungsübersicht unterstützt Sie bei den Auszahlungen, so kann man einfach und schnell die Liste abarbeiten.

In MeinTES® steht Ihnen ein Kassenbuch zur Verfügung. Hier werden Barbeträge von Zahlungen auf Wunsch automatisch eingetragen. Ebenfalls ist es möglich manuelle Buchungssätze einzutragen wie zum Beispiel Postspesen, Gehälter, Miete und so weiter. Damit können Sie eine fache Einnahmenüberschussrechnung realisieren.

Bei den angegebenen Funktionen handelt es sich nur um einen Ausschnitt.

… Ihre Anfrage …